Anstellung von Rita Kühni als Hilfshauswartin

Infolge Pensionierung von Ruth Oberli, Seeberg per Ende Oktober 2017 hat der Gemeinderat die Stelle als Hilfshauswartin der Schulanlagen im vergangenen Mai öffentlich zur Neubesetzung ausgeschrieben.

An seiner Sitzung vom 3. Juli 2017 hat der Gemeinderat Frau Rita Kühni-Schmidlin, Seeberg als neue Hilfshauswartin gewählt. Sie wird ihre Stelle am 16. Oktober 2017 antreten und hauptsächlich im Schulhaus Seeberg tätig sein.

Der Gemeinderat und das Team des Hausdienstes freuen sich auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Juli 2017 / Gemeinderat Seeberg


Meldung druckenText versendenFenster schliessen