Schule


Zusammenschluss der Schulen Wynigen und der Schulen Seeberg

Die Gemeindeversammlungen Wynigen, Seeberg, Hermiswil und Rumendingen haben im Sommer 2013 beschlossen die Schulen Wynigen und Seeberg zusammenzuschliessen. Mit dem Schuljahr 2014/15 startet die gemeinsame Schule Wynigen-Seeberg. Die neue Schule wird im Sitzgemeindemodell - Sitzgemeinde Wynigen - mit Anschlussvertrag der Gemeinden Seeberg, Hermiswil und Rumendingen geführt. Die rechtlichen Grundlagen sind im Organisations- resp. Schulreglement und der Schulverordnung der Gemeinde Wynigen enthalten.

Bis ins Jahr 2014 führten die Gemeinden Wynigen und Seeberg zwei eigenständige Schulen. Bereits seit der Gründung der Sekundarschule in Wynigen im Jahre 1835 besuchten jedoch Schülerinnen und Schüler aus den Gemeinden Seeberg, Hermiswil und Rumendingen die Oberstufe in Wynigen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage Schule Wynigen-Seeberg oder beim
Schulsekretariat
Ines Fankhauser
Kappelenstrasse 23
3472 Wynigen

Telefon: 034 415 17 06
E-Mail: sekretariat@schule-wynigen-seeberg.ch

Öffnungszeiten:
Dienstag Vormittag: 09.00 - 11.30 Uhr
Donnerstag Nachmittag: 13.30 - 16.00 Uhr