Seeberg

Seeberg.jpg

Einwohner
2016: 383 Personen (Stand Dezember 2016)
2012: 365 Personen (Stand Dezember 2012)
1850: 430 Personen

Haushalte
2016: 170 (Stand Dezember 2016)
2012: 163 (Stand September 2012)
1850:  84


Der Name Seeberg erschien erstmals urkundlich im Jahre 1076. 1907 war der Beginn der politischen Laufbahn der Gemeinde Seeberg. Die Arbeiten zur Zusammenlegung der Ortsgemeinden begannen 1971. Nachdem auch die Mehrheit der Ortsgemeinden zugestimmt hat, konnte die Neuorganisation auf den 1. Januar 1991 in Kraft treten. Die Einwohnergemeinde Seeberg übernimmt zusätzlich die Aufgaben, welche bis dahin von den Ortsgemeinden Seeberg, Niedergrasswil, Obergrasswil, Riedtwil, Juchten-Loch und der Schulgemeinde Grasswil erfüllt wurden.